et-projekt „The Olfactory” rüstete seit Ende 2009 sukzessiv die s.Oliver Stores in Deutschland und deutschsprachigem Ausland mit dem Flächenbeduftungssystem Olfactor GSM und Duftschleiersystemen aus.

Neben Kundenzufriedenheit konnte auch der Wohlfühlfaktor erhöht werden.

In einer Testreihe wurden verschiedene Düfte entwickelt.
Hierzu fand über viele Monate eine Marktstudie statt.

Neuer Duft bei s.Oliver – Difference macht den Unterschied

Das neue Eau de Toilette, das s.Oliver auf den Markt gebracht hat, kann man neuerdings schon beim Betreten der Geschäfte schnuppern. Der Duft von „Difference Men“ schwebt dezent in der Raumluft und sorgt für ein besonderes Einkaufserlebnis im s.Oliver Concept Store in der Thier-Galerie Dortmund, bei s.Oliver in Stuttgart oder im Centro Oberhausen.

Hierfür waren umfangreiche Laborarbeiten im Hause et-projekt nötig, damit der Duft des Eau de Toilettes originalgetreu und authentisch in der richtigen Intensität in die Raumluft diffundiert werden kann.

Über unser helpdesk können alle Geräte rund um die Uhr überwacht werden, um an allen Standorten die gleiche Intensität und Beduftung zu gewährleisten.

IM MITTELPUNKT STEHT DER MENSCH

„Im Wald riecht es nach Bäumen, am Strand nach Meer und in der Bäckerei nach frischen Brötchen. Das ist so wahr wie unvollständig. Heute kann es dank modernen Duftdesigns überall nach allem duften. Oder lieber nicht?”