„A passion for perfection- Eine Leidenschaft für Perfektion“ ist das Motto der Hotel- und Resortkette Swissotel mit 31 Standorten weltweit. 2011 hat et-projekt angefangen, einen Raumduft ganz nach dem Wunsch des Kunden zu entwickeln. Inspiriert von der frischen Bergluft und den Alpen der Schweiz wurde der passende Duft mit Lavendel, Zitronenmelisse und Salbei für Swissotel kreiert. Die einzelnen ätherischen Öle werden et-projekt von Schweizer Bauern geliefert, damit eine echte und einzigartige Duftkomposition entwickelt werden konnte.

Heutzutage duftet jedes Swissotel edelaußergewöhnlich und unaufdringlich. Natürliche pflanzliche Bestandteile, gewonnen von Schweizer Kräuterbauern, machen die Swissotel Duftkomposition einzigartig und zu einem unvergesslichen Erlebnis – wie es sich für ein fünf Sterne Haus gehört und so wie der Gast es erwarten kann.

Der Wellnessbereich, die Flure und die Aufenthaltsräume sind mit et-projekt’s Duftgeräten ausgestattet, um eine gleichmäßige und zuverlässige Duftstärke zu gewährleisten. Durch die einfache Handhabung der Duftgeräte, hat Swissotel die Möglichkeit die Intensität in jedem Raum nach Wunsch zu regulieren.

 

Et-projekt stellt sicher, dass dem Kunden die gewünschten Qualitätsvorstellungen erfüllt werden und betreut über den 24/7 Helpdesk das Swissotel bei der Nachfüllung von Duft oder anderen Anliegen.

 

Entwicklung von Swissotel Merchandiseprodukten mit Duftelement

Exklusiv für Swissotel von et-projekt entwickelte Kerzen aus natürlichen Rohstoffen, wie z.B. Palmenwachs, Spezialdocht und ätherischen Ölen.
Die Öle sind edel und jeweils landestypisch zusammengestellt.

IM MITTELPUNKT STEHT DER MENSCH

„Im Wald riecht es nach Bäumen, am Strand nach Meer und in der Bäckerei nach frischen Brötchen. Das ist so wahr wie unvollständig. Heute kann es dank modernen Duftdesigns überall nach allem duften. Oder lieber nicht?”