Anforderung:

  • Einen CI-Duft mit hohem Wiedererkennungswert entwickeln
  • Einsatzmöglichkeit in allen öffentlichen Bereichen
  • Mit CI-Duft und Geruchsvernichter ein angenehmes Raumambiente schaffen
  • Hochwertige Ausstattungen und Materialien unterstreichen
  • Wohlfühlatmosphäre auch in Gängen ohne Fenster schaffen

Der CI-Duft wurde in Zusammenarbeit mit LINARI entwickelt. Die gleichmäßige Anreicherung der Raumluft erfolgt unter Einhaltung Hygiene VDI6022. Der Ausschluss von Wirkstoffkontakt in der Raumluft garantiert Eignungssicherheit auch für Allergiker. Die diffundierenden Wirkstoffe betonen die Gestaltung und Umgebungsatmosphäre und wirken körperlich ausgleichend sowie geistig belebend.

Dufteinsatz:

Diese CI-Duftkomposition, in der Intensität kaum über der Wahrnehmungsgrenze eingesetz, ist ein Bestandteil der Raumatmosphäre und wirkt nicht aufdringlich. Sie lässt die Temperatur „richtig” erscheinen; durch die Basisbestandteile und den enthaltenen Geruchsvernichter SinoAir® wird die Qualität der Raumluft spürbar verbessert.

Geräteeinsatz:

Olfaktor08 GSM mit Fernüberwachung, Einhaltung der Vorgaben nach VDI 6022.

IM MITTELPUNKT STEHT DER MENSCH

„Im Wald riecht es nach Bäumen, am Strand nach Meer und in der Bäckerei nach frischen Brötchen. Das ist so wahr wie unvollständig. Heute kann es dank modernen Duftdesigns überall nach allem duften. Oder lieber nicht?”