Ein Zoo ist heute, mehr denn je, eine Event-/ Erlebnisfläche.

Dieses ist in den letzten Jahren einmalig gelungen im Zoo Hannover, der heute zu einem der beliebtesten in Deutschland zählt. Er ist ein gelungenes Beispiel für die Wandlung eines Zoos in eine zeitgemäße Erlebniswelt, die den Bedürfnissen von Tieren und Besuchern gleichermaßen gerecht wird.

Zur Abrundung und Unterstreichung der landestypischen Gestaltungen werden realitätsnahe und themenspezifische Düfte eingesetzt.

Diese realisieren wir seit 2004.

Anforderungen:

  • Geruchsbeseitigung in allen WC-Bereichen
  • Effekt- und Erlebnisbeduftung in den verschiedenen Themenflächen wie z. B. YukonBay, Indisches Viertel, Eventflächen etc.
  • Sonderlösungen zur Geruchsvermeidung im Abwasser-/ Kanalnetz
  • Sonderlösungen zur Vertreibung von Nagern und Kleintieren im Gastronomiebereich.
  • Sonderlösungen zur Vermeidung von Gerüchen in Baby-Mülleimern & Wickelräumen
  • Sonderlösungen zur Geruchsvermeidung in Kadarverrestbehältern

Geräteeinsatz:

  • Olfactor08 GSM mit Fernüberwachung
  • The Track,
  • Volume GSM „Duftschleier”
  • The Medium

IM MITTELPUNKT STEHT DER MENSCH

„Im Wald riecht es nach Bäumen, am Strand nach Meer und in der Bäckerei nach frischen Brötchen. Das ist so wahr wie unvollständig. Heute kann es dank modernen Duftdesigns überall nach allem duften. Oder lieber nicht?”