Die Vielzahl an Produkten stellt jeden Konsumenten immer wieder neu vor die „Qual der Wahl” und die Hersteller vor die Herausforderung, sich aufmerksamkeitsstark, positiv und wirksam von den Mitbewerbern abzuheben.

et-projekt hat sich daher auf die Entwicklung von Duftstoffträgern und Systemen spezialisiert, die eine gleichmäßige und authentische Wiedergabe von Produktdüften über einen langen Zeitraum gewährleisten. Je nach Wunsch des Auftraggebers können wir hierzu die originalen Produktdüfteverwenden, wenn sie uns zur Verfügung gestellt werden.

Unsere Parfumeurin kann aber auch jeden Duft nach Bemusterung originalgetreu nachstellen.

Die Anwendungsmöglichkeiten reichen von Dufttestern mit bis zu 12 Monaten originalgetreuer Duftwiedergabe am PoP über Beschichtung/Aromatisierung von Produktverpackungen bis hin zu duftenden Displays oder Dekorationen.

Besonders kreativ wird et-projekt, wenn es darum geht, gemeinsam mit Kunden Produkte zu entwickeln. Hierbei lassen sich nicht nur Düfte verwenden, auch der geruchsvernichtende Wirkstoff SinoAir® ist ein begehrter Zusatz für eine Vielzahl von Produkten und lässt sich in unterschiedlichen Trägerformen in verschiedenste Materialien einbringen.

Düfte mit ihrem direkten Draht ins Unterbewusstsein können auch am PoS erstaunliches leisten:

  • schnelle Assoziation
  • Erkundungsreiz ansprechen
  • USP Präsentation
  • direkte Wirkung auf Emotionen
  • Produktaufwertung
  • eingebauter Erinnerungsfaktor
  • wertvolle Mund-zu-Mund–Werbung schaffen

Et-projekt AG hat Verfahren und Trägermaterialien entwickelt, um Produktdüfte authentisch und lang anhaltend erlebbar zu machen.

IM MITTELPUNKT STEHT DER MENSCH

„Im Wald riecht es nach Bäumen, am Strand nach Meer und in der Bäckerei nach frischen Brötchen. Das ist so wahr wie unvollständig. Heute kann es dank modernen Duftdesigns überall nach allem duften. Oder lieber nicht?”